Aktuelles

 

 

Liebe Eltern, liebe Schüler,
am 2. November mussten wir die Ballettschule wegen des Lockdowns erneut schließen.
Jetzt stehen wir seit 16. Dezember schon wieder im Lockdown bis sich die Infektionszahlen wieder bessern.

Wir hoffen sehr, dass wir bald wieder zur Normalität zurückkehren dürfen, soweit wir die Gesundheit und Sicherheit unserer Schüler*innen gewährleisten können!


Schon Anfang November hieß es, dass beim Lockdown die Musik- und Kunstschulen mit ihrem Tanzangebot weitermachen dürfen! Darüber haben wir uns sehr gewundert. Aus diesem Grund hat sich auch der Deutsche Tanzverband für Tanzpädagogik e.V. für unsere Tanzschulen eingesetzt und für die Gleichstellung von Tanzschulen gegenüber Musikund Kunstschulen gekämpft. Dies ist dann auch teilweise gelungen.


Dazu Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU): "Ballett darf als Kunstform an den Einrichtungen mit klarem Bildungsbezug unterrichtet werden“, teilt sie in einem Schreiben an den Deutschen Berufsverband für Tanzpädagogik mit. „Das diene der künstlerischen Ausbildung." (BNN, Artikel von Janina Keller) Doch laut dieser Aussage dürfen moderne Tänze – wie Modern Theatre Dance, Jazz, Stepptanz und Musical Dance (diese Fächer werden bekanntlich in unserer Schule unterrichtet) leider nicht vor Ort unterrichtet werden. Deshalb müssen diese Stunden auch nach Lockerungen zunächst weiter Online stattfinden, bis wir die Freigabe von Bund und Länder erhalten.


Einige Einrichtungen des modernen Tanzes wehren sich bereits. "Es kann nicht sein, dass moderner und klassischer Tanz dahingehend unterschieden wird. Sie bereiten beide auf einen Beruf als Tänzer vor, nur in verschiedenen Bereichen“, kritisiert Jas Otrin (Geschäftsführer des Deutscher Berufsverband für Tanzpädagogik). „Die Prinzipien sind identisch.“ Otrin sieht in der Zusage des Landes demnach auch eine Freigabe für berufsvorbereitenden Tanz, abseits des Balletts. (BNN, Artikel von Janina Keller).

 

Der Deutsche Tanzverband ist jetzt fleißig dabei, diese Ungereimtheiten zu klären und hofft, dass bald auch weitere Tanzrichtungen mit Ballett gleichgestellt werden.

>>

Neue Stunden

Du wolltest schon immer Tanzen und suchst noch nach de richtgen Tanzstil?  Ballett?, Jazz?, Modern Dance? Dann komm doch zu uns und probier es aus! Wir haben den richtigen Kurs für Dich! Egal ob Anfänger oder Fortgeschrittene!

Weitere Informationen zur Voranmeldung findest du hier .

 

 

Noch Plätze Frei!

für 5 bis 6 jährige

Tag: Freitag

Start/Uhrzeit wird noch bekannt gegeben

 

Anfrage per Mail an remchingen.ballettschule@gmail.com

 

 

Aufführungen

 

Die Kinder- und Jugendaufführung sowie die Erwachsenenaufführung werden in 2021 nachgeholt - die bereits erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit.

 

DANCE RELOADED 2021 voraussichtlich am

23. und 24. Oktober 2021

 

 

 

Hier finden Sie uns

Ballettschule Remchingen
Hauptstraße 115
75196 Remchingen

Kontakt

Telefon:
+49 7232 78340

Email:

remchingen.ballettschule@gmail.com

The Dance Shop

Offnungszeiten

Mittwoch 17:00 bis 19:00 Uhr

Samstag 10:00 bis 12:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ballettschule Remchingen