Cecchetti-Methode

Enrico Cecchetti (1857 – 1927) war ein hervorragender, italienischer Tänzer, der als Ballettmeister, Choreograph und Pädagoge 1887 nach St. Petersburg an die Imperial Ballettschule kam. Dort unterrichtete er mit seiner Ballett-Methode berühmte Tänzer und Tänzerinnen wie Nijinsky und Anna Pavlova. Später war er bei Serge Diaghilev´s Kompanie Ballettmeister und unterrichtete anschließend in Paris und London.

 

Er entwickelte und schrieb die Grundlagen der Ballett-Technik auf, die später von der Cecchetti-Society für eine umfassende Ballettausbildung bearbeitet wurde. Diese Ausbildung führt zu virtuosen, exakten und eleganten Bewegungen des Balletts – bis zur Bühnenreife. Die weltweite Cecchetti-Society (mit europäischen Sitz in London) sorgt dafür, dass die Standards eingehalten und sorgfältig eingeübt werden. Prüfungen der Schüler (später die professionellen Tänzerprüfungen und Tanzpädagogikprüfungen) werden durch speziell ausgebildete Examiner (Prüfer) abgenommen und weltweit bescheinigt.

 

Hier finden Sie uns

Ballettschule Remchingen
Hauptstraße 115
75196 Remchingen

Kontakt

Telefon:
+49 7232 78340

Email:

remchingen.ballettschule@gmail.com

The Dance Shop

Offnungszeiten

Mittwoch 17:00 bis 19:00 Uhr

Samstag 10:00 bis 12:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ballettschule Remchingen